Benedikt böhm ehefrau

Benedikt böhm ehefrau
Benedikt böhm ehefrau

Benedikt böhm ehefrau |Am Stadtrand von München, im Stadtteil Harlaching, wächst ein Böhm mit fünf Geschistern. Einer seiner Brüder ist der bekannte Künstler Corbinian Böhm.

In seiner Kindheit startete er als Skilangläufer beim Münchner Skiclub Hochvogel und trainierte in den Sommermonaten den Berglaufsport.

Seine militärische Grundausbildung bei den Gebirgsjägern absolvierte er nach dem Abitur am Albert-Einstein-Gymnasium.

Böhm nahm von 2003 bis 2006 am Skibergsteigen für die deutsche Nationalmannschaft teil und vertrat Deutschland 2006 bei der Weltmeisterschaft in diesem Sport im italienischen Cuneo, wo er den dritten Platz belegte.

Er erhielt seinen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Oxford Brookes University und seinen Master-Abschluss von der University of Massachusetts.

Ein Lawinenunglück auf der Shishapangma im September 2014 forderte das Leben von Sebastian Haag und Andrea Zambaldi, einer 32-jährigen italienischen Bergsteigerin, die mit Benedikt Böhm auf der Double8-Expedition kletterte. Ueli Steck unterstützte die Expedition beim zweiten Anlauf.

Ziel der Expedition war es, in nur sieben Tagen die beiden höchsten Berge der Welt, Shishapangma und Cho Oyu, zu besteigen, die beide über 8.000 Meter hoch sind.

Einen ersten Versuch, die Shishapangma zu besteigen, mussten sie eine Woche vor der Katastrophe aufgrund von Schneestürmen und starken Winden abbrechen, die sie in ernsthafte Gefahr brachten, vom Blitz getroffen zu werden.

Am 24. September gelang es ihnen und ihrem Teamkollegen Martin Maier, Aufnahmen einer Lawine zu machen und rund 600 Meter in die Tiefe abzusteigen.

Martin Maier war der Einzige, der sich aus der Schneemasse befreien konnte. Die Suche nach den Leichen der beiden Bergsteiger war aufgrund der Witterungsbedingungen und eines daraus resultierenden Flugverbots des chinesischen Militärs notwendig geworden.

Martin Maier, der von einem Sherpa gewarnt worden war, erhob daraufhin Vorwürfe gegen Böhm und Steck.

Benedikt Böhm: Gibt es Helikoptervater wirklich? Auf keinen Fall, nicht einmal ein bisschen. Ich bin eher das genaue Gegenteil eines Helikopterpiloten, da ich mit dem Prinzip aufgewachsen bin, dass Kinder ein hohes Maß an Autonomie haben sollten, woran ich von ganzem Herzen glaube.

Ich bin das fünfte Kind in einer Familie mit insgesamt sechs Kindern. Ich hatte keine andere Wahl, als es ruhig angehen zu lassen. Nicht „Hey, komm runter“, sondern „Schau mal, ob du es vor dem nächsten Ast erwischen kannst“, während ich hoch oben auf einem der Bäume in meiner Nachbarschaft sitze. Nicht weil mich jemand drängen wollte, sondern einfach weil damals das Vertrauen gefehlt hat.

Benedikt Böhm hat in der letzten Woche das angenehme Winterwetter ausgenutzt. „Ich stehe fast jeden Morgen um vier Uhr auf und gehe vor der Arbeit in die Berge“, sagt die Autorin.

Völlig allein darf er sich an der Ruhe der Natur und den Sonnenuntergängen erfreuen. „Das ist ein seltenes und denkwürdiges Ereignis. An meiner Liebe zu den Bergen hat sich nichts geändert“,

sagte der generationsübergreifende Familienpatriarch und internationale Geschäftsführer der Marken Dynafit und Silvretta. Er fügt hinzu: “Basti wäre genauso. Genau das würde er denken.”

Benedikt böhm ehefrau
Benedikt böhm ehefrau

Leave a Reply

Your email address will not be published.