Sepp Schwalber Verheiratet

Sepp Schwalber Verheiratet
Sepp Schwalber Verheiratet

Sepp Schwalber Verheiratet | Nur wenige Kilometer von diesem Standort entfernt gründete Andreas Neßbach in den 1970er Jahren ein Pralinengeschäft in einem Wohnhaus. Ich habe als Aushilfskraft angefangen und bin schließlich zur Mitinhaberin aufgestiegen.

Aufgrund der steigenden Auftragszahlen überlegte Herr Neßbach, erstmals in seinem Geschäft einen Laden zu eröffnen. Uns war klar, dass wir uns während meines Masterstudiums als Paar weiterentwickeln wollten.

Für unser erstes Geschäft in Olching und später in Fürstenfeldbruck haben wir neben Kuchen und Torten auch Pralinen und andere Backwaren verkauft. Die Resonanz war überwältigend positiv, und wir konnten nicht anders, als das Volumen des Produkts zu erhöhen.

Wir befinden uns seit 14 Jahren in einem ehemaligen Nachtclub. Der Umzug von 70 Quadratmetern im Wohnbau auf 400 Quadratmeter im Gewerbebereich war ein bedeutender Schritt.

Wenn Sie 10 verschiedene Pralinen bei uns kaufen, weil Sie Abwechslung und Neues ausprobieren wollen, dann muss jede einzelne Praline tadellos sein – so auch zum Beispiel diese eine Eierlikör-Trüffelpraline – damit wir erfolgreich sind.

Wenn diese eine Eierlikör-Trüffelpraline eines Tages nicht passt, haben Sie ein Problem, und was noch wichtiger ist, ich habe auch ein Problem. Daher muss ich hinter jedem einzelnen Produkt stehen und sicherstellen, dass es hohen Qualitäts- und Zuverlässigkeitsstandards entspricht.

Im Alter von 64 Jahren starb Helga Schwalber, Ehefrau von Josef Maria Schwalber, kurz vor Weihnachten überraschend an Herzversagen, nachdem sie ihrem Mann unermüdlich in Laden und Bäckerei geholfen hatte.

„Sie war das Herz und die Seele unseres Unternehmens“, so ihr Mann Josef Maria Schwalber. Er kann den frühen Tod seiner Frau immer noch nicht begreifen und sagt: “Ich kann es immer noch nicht glauben.” Mit Helga hat er 1966 den Bund fürs Leben geschlossen. „Sie hatte damals einen regelmäßigen Weg, der sie vom Busbahnhof zum Forstamt führte, wo sie angestellt war.

Nachdem ich sie im Laden gesehen hatte, begann ich, unsere ersten Freundschaften mit ihr zu entwickeln Fußstapfen und erlernte die Berufe Bäcker und Konditor.

Es kostete die Schwalbers viel Mühe, ihre Ehe aufrechtzuerhalten „Meine Helga war in jeder Situation immer zur Stelle: Ob in der Bäckerei oder im Verkauf, sie hat nie gezögert, mit anzupacken.

Auch sie hat mich in den letzten Jahren hervorragend betreut „Nach Oberschenkelamputationen an beiden Beinen war Josef Maria Schwalber die letzten fünf Jahre an den Rollstuhl gebunden.

Die Arbeit in der Bäckerei begann um drei Uhr morgens, und Helga Schwalber bereitete nicht nur für ihre Familie, sondern auch für die anderen Arbeiter das Mittagessen zu.

Laut Isabella Schwalber-Pusch und Ines Büchner war ihre Mutter eine ausgezeichnete Köchin, die gerne mit neuen Rezepten experimentierte. Als die Schwalbers 1987 beschlossen, ihre Bäckerei Brucker zu schließen, taten sie dies mit Bedauern.

Mit diesem Konzept konnte Josef Schwalber überzeugt werden. Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 widmet sich die Confiserie Neßbach & Schwalber ganz der Kreation einer hochwertigen und umfassenden Schokoladenvielfalt.

Im Dezember 1995 öffnete die Olchinger Confiserie Neßbach & Schwalber ihre Pforten und verwirklichte damit seinen Traum vom eigenen Haus.

Diese Springform ist mit einer Schicht schwarzen Teigs ausgekleidet, die sich mit Ananasstücken abwechselt. Josef Schwalber, Mitinhaber der Konditorei Neßbach & Schwalber in Olching, streicht die Joghurt-Quark-Creme sanft mit einem Backpinsel aus einer Schüssel über den Biskuit.

Alle Handlungen sind gewohnheitsmäßig und die Hände sind ruhig. Diesmal sind drei gespannte Augenpaare auf die Form gerichtet: die von Moderatorin Sabine Sauer, Studiogast Hannah Sartin und Ernährungswissenschaftlerin Jutta Löbert.

Wer Schwalbers Erfindung probieren möchte, muss allerdings bis zum Ende der Veranstaltung warten. Ihr Standort an diesem Dienstagnachmittag ist das Fernsehstudio des Bayerischen Rundfunks, wo Sie die Sendung „Wir in Bayern“ sehen.

Schwalber erscheint regelmäßig im Heimatmagazin. Einmal im Monat wird ein neues Dessert des 46-jährigen Konditormeisters vorgestellt.

Sepp Schwalber Verheiratet
Sepp Schwalber Verheiratet

Leave a Reply

Your email address will not be published.