Ina Dill Todesursache

Ina Dill Todesursache
Ina Dill Todesursache

Ina Dill Todesursache | Jennifer Garners Weihnachtsbrauch weckte großes Interesse. Für ihr jährliches Abendessen bereitete die Schauspielerin Beef Bourguignon zu, was fast zu einem Hausbrand führte.

In ihrer Instagram Pretend Cooking Show offenbarte die 49-Jährige das heikle Szenario, das sie mit einem Video dokumentierte.

Laut Garner wird Ina Garten, einer amerikanischen Köchin und Kochbuchautorin, die Kreation des Gerichts zugeschrieben. Nachdem sie so viel Zeit damit verbracht hat, die Küche zuzubereiten, ist sie erfüllt von Glück, Komfort und Entspannung, nur weil sie das Aroma einatmet.

Obwohl der Hobbykoch zugibt, nur gekocht zu haben, “bis ich fast die Küche niedergebrannt hätte”, “das würde Ina niemals tun!”

Im Video unten ist zu sehen, wie Garner den Cognac in den Topf gießt und dann versucht, ihn abzubrennen. Auf der anderen Seite entsteht ein Flammenstrahl, der fast bis zur Küchendecke reicht.

Eine kurze Untersuchung enthüllt die Quelle des Fehlers: Die Schauspielerin hatte die Alkoholmenge in ihrem System schnell erhöht, bevor sie alles gleichzeitig anzündete.

Am nächsten Tag beschrieb Garner seine Reaktion auf den ersten Schock: “Das ist richtig, es ist wahr. Was für eine verrückte Erfahrung.” „Den Cognac nicht verdoppeln“, sagt der Sommelier.

Es scheint in diesem Fall kein außergewöhnlicher Vorfall zu sein. Wie Ina Garten, die Autorin des Buches Barefoot Contessa, in den Kommentaren sagt: „Jedes Mal, wenn ich dieses Gericht mache, setze ich fast die Küche in Brand.“

Sie debütierte im Dezember 2017 mit ihrer Pretend Cooking Show-Serie und hat sie seitdem zu einer der beliebtesten kulinarischen Serien im Internet ausgebaut, die ihr Millionen von Aufrufen zu verdanken hat.

In einer Rückblende von ihrer Hochzeit sah sie ganz anders aus. Dieses Foto wird Instagram zugeschrieben.

Auf der Vorderseite des Magazins war ein Schwarz-Weiß-Foto der Schauspielerin zu sehen, die einfach in einem kurzärmligen weißen Kleid mit passendem Schleier und ihren langen braunen Haaren gekleidet war.

Beim Anschneiden ihrer üppigen Hochzeitstorte, die aus drei Lagen Glöckchen und Blumen bestand, konnte das glückliche Paar nicht aufhören zu lächeln.

Ina veröffentlichte das Bild 2020 auf Instagram und sagte in der Bildunterschrift: “Es ist eine Weile her, seit ich ein Foto mit dir geteilt habe.” „Und es macht nach 52 Jahren immer noch großen Spaß. Mein Leben hat sich durch Ihre Freundlichkeit verändert. Meine herzlichsten Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum.“

Laut „Page Six“ unternahmen sie nach Jeffreys Militärdienst einen viermonatigen Campingausflug in Frankreich, der ihr Interesse an französischer Küche weckte.

Anschließend arbeitete sie im Weißen Haus, wo sie laut der Website Page Six „Budgets und Strategiepapiere für die Atomenergie für die Präsidenten Gerald Ford und Jimmy Carter verfasste“.

Nach ihrem Rücktritt aus der Politik im Jahr 1978 gründete Ina das Lebensmittelgeschäft Barefoot Contessa in Westhampton Beach.

Ihr Debütbuch The Barefoot Contessa Cookbook wurde am 28. April 1999 vom Star des Food Network veröffentlicht.

Über zwei Jahrzehnte später hat sie sechs Emmys gewonnen und wurde für zehn weitere nominiert.

Nach der Veröffentlichung vieler weiterer Kochbücher und dem Erfolg ihrer langjährigen Fernsehsendung sagte Ina, dass sie einen Nettowert von 60 Millionen Dollar verdient habe.

Als sie 2017 mit PEOPLE sprach, beschrieb Ina ihre Hochzeit mit dem Veteranen der US-Armee, Jeffrey, als „eine wirklich moderne Rock-Klippen-Hochzeit im Wald“.

Es war wunderschön und wunderbar, aber gegen Ende der Feier mussten die armen Männer, die Autos parkten, alle aus ihren Autos kramen!”

Der Zeitpunkt ihrer Verwandlung fällt auch mit dem Start ihres brandneuen Programms „Be My Guest with Ina Garten“ zusammen.

Es wird am 23. März auf Food Network und Discovery+ ausgestrahlt und danach auch als Podcast verfügbar sein.

Julianna Margulies, Willie Geist und der Filmemacher Rob Marshall gehören zu den Prominenten, die an der Veranstaltung teilnehmen werden, die in ihrem Haus in East Hampton stattfinden wird.

Angesichts ihrer Herangehensweise an die Liebe ist es kein Wunder, dass sie „auch 48 Jahre später noch Spaß haben“. Die beiden schätzen ihre gemeinsame Zeit, auch wenn sie die meiste Zeit der Woche getrennt verbringen. Sie kommunizieren oft per E-Mail und Text.

„Ich weiß immer, dass es nichts Wichtigeres in seinem Leben gibt als mich, egal wo er ist“, sagt Garten über seinen Vater. „Obwohl wir uns gegenseitig immense Freiheit bieten, alles zu tun, was wir wollen, bleiben wir der Dreh- und Angelpunkt unserer eigenen Existenz.“

Ina Dill Todesursache
Ina Dill Todesursache

Laut einer Mitteilung der BILD-Zeitung wird die Schauspielerin Heike Makatsch im nächsten SWR-Tatort mit dem Titel „Fünf Minuten Himmel“ die Rolle einer Kommissarin übernehmen. Kurze Zeit später bestätigte der Sender dies. Makatsch wird ab der Saison 2014/15 an einer jährlichen Serienmörderjagd des SWR teilnehmen und in Freiburg ermitteln.

Es ist derzeit nicht bekannt, ob die Schauspielerin die Rolle einer Vollzeitinspektorin übernehmen wird. Frau Makatsch lag mir als Kommissarin nicht besonders am Herzen; Ich glaube nicht, dass ich sie in irgendeinem Moment des Films lächeln gesehen habe, und sie hat es geschafft, jeden ihrer Kollegen auf irgendeine Weise zu ärgern, sei es eine Aussage, eine Geste oder etwas ganz anderes.

Leave a Reply

Your email address will not be published.