Halyna hutchins ehemann

Halyna hutchins ehemann
Halyna hutchins ehemann

Halyna hutchins ehemann |Infolgedessen wird Matthew Hutchins ein Gespräch mit Hoda Kotb, einem Journalisten und Fernsehmoderator, führen. Das Interview wird am 24. Februar in der Fernsehsendung „Today.

auf formelle Art und Weise präsentiert wird. Darüber hinaus wird es unter anderem in einer Sonderfolge von Kotbs Podcast „Making Space“ für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht

Schnell wurde bekannt, dass die Familie der verstorbenen Kamerafrau eine Klage gegen den Schauspieler Alec Baldwin sowie weitere Personen und Produktionsfirmen eingereicht hatte.

Halyna Hutchins wurde im Oktober am Set des Films tödlich verletzt, nachdem Baldwin versehentlich eine Schusswaffe abgefeuert hatte, wodurch sie zu Boden fiel. Später behauptete der Schauspieler, er habe die Herabsetzungsverfügung nicht eingehalten.

„Ich bin in Tränen ausgebrochen, als ich das gesehen habe“, sagt der Witwer in einem bevorstehenden Interview mit NBCs „Today“, in dem er über den Vorfall sprechen wird. „Ich war einfach fassungslos zu sehen, wie er so öffentlich und so ausführlich über ihren Tod sprach und dann keine Verantwortung dafür übernahm, was er getan hatte, um ihren Tod herbeizuführen, nachdem er gerade beschrieben hatte, wie er es getan hatte.

Ich finde es lächerlich, dass die Person, die die Waffe trägt und zum Schießstand bringt, von jeglicher Verantwortung befreit ist.

Der Anwalt glaubt jedoch nicht, dass er allein für die Taten des Hollywood-Stars verantwortlich ist. „Waffensicherheit war damals nicht das einzige Thema auf dem Tisch.

Es gab eine Reihe von Industrienormen, die nicht eingehalten wurden, und es gibt eine Reihe von Parteien, die dafür verantwortlich sind“, fügt Hutchins hinzu. „Es gibt mehrere Parteien, die dafür verantwortlich sind.“

Er reichte letzte Woche eine Klage wegen widerrechtlicher Tötung gegen Baldwin und andere Mitglieder der Filmcrew ein, und der Fall ist noch anhängig. Diese macht Mitarbeiter wie die Waffenspezialistin Hannah Gutierrez-Reed und den Regimeassistenten David Hall für den Tod von Halyna Hutchins verantwortlich und behauptet, dass die Mitarbeiter für “viele Verstöße gegen Industrienormen” verantwortlich seien.

Schnell wurde bekannt, dass die Familie der verstorbenen Kamerafrau eine Klage gegen den Schauspieler Alec Baldwin sowie weitere Personen und Produktionsfirmen eingereicht hatte.

Halyna Hutchins wurde im Oktober am Set des Films tödlich verletzt, nachdem Baldwin versehentlich eine Schusswaffe abgefeuert hatte, wodurch sie zu Boden fiel. Später behauptete der Schauspieler, er habe die Herabsetzungsverfügung nicht eingehalten.

In dieser Situation stehen mehrere Schlüsselfiguren im Rampenlicht. Eine von ihnen ist Waffenmeisterin Hannah Gutierrez-Reed, die ihrer Meinung nach immer verantwortungsvoll mit Schusswaffen und Munition umgegangen ist.

Als Vorgesetzte trägt sie jedoch die größte Verantwortung, wenn es darum geht, festzustellen, wer im Besitz von Schusswaffen ist und wie mit potenziell gefährlichen Auflagen umzugehen ist.

Gutierrez-Reed wird mit der Begründung entlassen, dass sie trotz ihrer 24 Jahre im Amt über ausreichende Erfahrung für eine so wichtige Position verfügt.

Matt teilte auch seine Gedanken zu Kotb mit und sagte: „Die Waffensicherheit war nicht das einzige Problem bei diesem Set.“ „Es gab eine Reihe von Industrienormen, die nicht eingehalten wurden, und es gibt eine Reihe von Parteien, die dafür verantwortlich sind“, erklärte er.

Panish erklärte auch, dass Halynas „rücksichtsloses Verhalten und sparsame Maßnahmen“ am Set von Rost laut Panish zu ihrem frühen Tod beigetragen hätten.

Die Klage der Familie Hutchins ist das jüngste in einer langen Reihe von rechtlichen Problemen für die am Film Beteiligten, darunter ein Crewmitglied, das von Baldwin und anderen wegen „schwerer emotionaler Belastung“ beschuldigt wurde, und ein Psychiater, der die Produzenten beschuldigt hat der Fahrlässigkeit beim Tod von Halyna Hutchins, unter anderem.

Halyna hutchins ehemann
Halyna hutchins ehemann

Leave a Reply

Your email address will not be published.