Livia Gerster Wikipedia

Livia Gerster Wikipedia
Livia Gerster Wikipedia

Livia Gerster Wikipedia | Obwohl sie 1990 in München geboren wurde, galt sie nie als Bayerin, da ihre Eltern so schnell nach ihrer Geburt ins Rheinland gezogen waren. studierte Arabisch und Geschichte in Leipzig und Berlin mit Stationen in Cadiz, Beirut und Jerusalem.

Dazwischen ein Jahr lang praktische Erfahrungen beim ZDF in Paris und der Deutschen Schule in Abu Dhabi gesammelt. 2016 begann sie nach ihrem Volontariat bei der Rhein-Main-Zeitung ihre Tätigkeit im Politischen Ressort der FAZ. Dort begann sie im Dezember 2017 als politische Redakteurin zu arbeiten und hat diese Position seitdem inne.

Petra Gerster, 52 Jahre alt, ist eine der profiliertesten Nachrichtenfrauen des deutschen Fernsehens. Der Co-Moderator von „Today“ hat den Krebs zweimal besiegt, beide Male in schwerer Form. Erstmals überhaupt wird sie heute Abend bei “Beckmann” (22.45 Uhr, ARD) darüber sprechen, dass ihr Kind sie abgewiesen hat, als es ihm schlecht ging. Das ist die größte Angst jeder Mutter.

Als ein großzelliger Tumor Petra Gersters Wirbel brach, war sie gerade einmal dreißig Jahre alt. Es dauerte einige Monate, bis die Ausbesserung wirksam wurde. Nach neun Jahren Wartezeit erhielt die Mutter zweier Kinder die erschreckende Diagnose: Der Tumor war zurückgekehrt. Petra Gerster erinnert sich: „Es war ein Schock“, und sie gibt auch zu: „Ich war während dieser ganzen Erzählung ziemlich traurig.“

Als ob der körperliche Druck nicht schlimm genug wäre, gab es auch ein emotionales Drama: Ihr eineinhalbjähriger Sohn Moritz begann, fremd zu sein und lehnte seine kranke Mutter ab. Als ob die körperliche Belastung nicht schlimm genug wäre, gab es auch noch ein emotionales Drama.

Petra Gerster fügt mit Bedauern hinzu: „Er wollte nicht zu mir ins Krankenhaus kommen.“ „Dann fing er an zu weinen … Das muss ein Albtraum für ihn gewesen sein.

Auch viel später kam Moritz niemandem wirklich nahe. “Er hat es wirklich falsch verstanden, ich war als Mutter irgendwie unseriös geworden”, sagte Gerster. “Er hat es wirklich übel genommen.” Moritz’ Verbindung zu seiner Mutter blieb bis zu seinem sechsten Lebensjahr gespannt. Wenn es einen Notfall gab, würde er seinen Vater kontaktieren.

Die Verbindung zwischen Petra Gerster und ihrem Kind ist stärker als früher: „Wir haben jetzt eine wirklich schöne Beziehung, eine sehr persönliche“, freute sich die Moderatorin.

Petra Gerster, die heute 65 Jahre alt ist und um 19 Uhr die “heute”-Nachrichten moderiert hat. seit August 1998, hatte die Absicht, im November dieses Jahres in den Ruhestand zu treten.

Dem ZDF konnte sie jedoch keine Rechenschaft ablegen, wie die spontane Antwort auf die Frage, ob sie noch ein Weilchen bleiben könne, mit „Ja“ beantwortete. Für die Rente ist Schluss, doch die Zuschauer werden der schönen Blondine noch etwas länger zuschauen.

Petra Gerster wurde von BUNTE.de über ihr Leben beim ZDF, ihr Eheglück und vor allem den Tumor befragt, der mit 30 Jahren bei ihr festgestellt wurde.

Sie sagten, dass das ZDF wollte, dass Sie lange dabei bleiben, in einem Interview mit EXPRESS, oder? Wie haben Sie sich gefühlt, als Sie darum gebeten wurden?

Petra Gerster: Ich war überrascht und habe mich riesig gefreut! Ich mag wirklich, was ich tue, deshalb würde ich es noch mindestens ein paar Monate machen wollen.

Petra Gerster würde nach draußen gehen und Sauerstoff holen wollen. Es ist bereits Mittag und sie hat die ersten beiden Sitzungen des Tages hinter sich. Einfach gesagt, sie möchte keine Toleranz für die trockene, klimatisierte Umgebung des Arbeitsplatzes entwickeln, an dem sie den ganzen Tag arbeitet. In einer typischen Situation wäre sie für eine Stunde nach Hause gegangen, um das Essen zu sich zu nehmen, das ihr Mann mit ihren Kindern zubereitet hatte.

Um von der Kantine zurück in ihr Büro zu gelangen, muss man durch den durchnässten Innenhof gehen, aber auch wenn man an diesem Ort leicht die Orientierung verliert, kennt sich Petra Gerster mit der Anlage aus.

Es ist fast 10 Jahre her, seit sie anfing, die Nachrichtensendung „Today“ zu moderieren. Jetzt hat sie einen Roman geschrieben, der ziemlich autobiografisch ist. In einer Woche wird die “Maturitätsprüfung” öffentlich zugänglich gemacht.

Eine Dame mit 50 Jahren.“ Sie ist die älteste Moderatorin ihres Senders und hat ein Buch geschrieben, in dem sie darüber nachdenkt, wie es ist, nicht mehr zu den Jüngsten zu gehören. Außerdem schildert sie ihre Lebensgeschichte in Form von eine Art Generationenbuch für “50s Girls”, wie sie die Frauen bezeichnet, die in diesem Jahrzehnt erwachsen wurden.

Sie ist die erste Medienfrau in Deutschland, die das noch fast unbekannte Thema anspricht: das Verschwinden der Frau vom Bildschirm in einem Alter, in dem Männer neue Sendungen neu anfangen wollen.

Frauen leben oft nicht lange genug, um die ersten verräterischen Symptome des Alterns zu zeigen, bevor sie sterben. Gerster klagt: „Es gibt kaum Frauen im Fernsehen, die älter sind als ich und zu denen ich als Vorbilder aufblicken könnte.“

Livia Gerster Wikipedia
Livia Gerster Wikipedia

Leave a Reply

Your email address will not be published.