Nora Tschirner Verheiratet

Nora Tschirner Verheiratet
Nora Tschirner Verheiratet

Nora Tschirner Verheiratet | Heute gilt sie als eine der magnetischsten Schauspielerinnen Deutschlands. Durch ihre Rolle in Til Schweigers „Keinohrhasen“, der 2007 in die Kinos kam, erlangte sie in diesem Jahr große Anerkennung.

Mittlerweile hat die „Tatort“-Ermittlerin, die gemeinsam mit Christian Ulmen die Rolle der Kriminalkommissarin Kira Dorn in den Weimarer Kriminalbüchern verkörpert, Millionen von Fans umschwärmt.

Ihr Vater war Dokumentarfilmer, ihre Mutter Journalistin. Ihre Karriere begann sie 2001 als Moderatorin beim Musiksender MTV, doch ihr war sofort klar, dass sie mehr machen wollte.

Danach landete sie ihre ersten Rollen im Fernsehen, unter anderem in der von der Kritik gefeierten Nachtserie „Star Catcher“ (ARD, ab 2002). 2003 glänzte sie in der Verfilmung von Benjamin von Stuckrads Buch Barres „Soloalbum“, in dem sie neben Matthias Schweighofer die Hauptrolle spielte. Die Aufführung bewegte die Kritiker und inspirierte sie.

Seit 2013 arbeitet sie in Weimar als eine der Kommissarinnen des „Tatort“-Spiels mit Christian Ulmen. Beide traten 2006 in der Fußballkomödie „FC Venus – Angriff ist die beste Abwehr“ auf.

Das einzige, was über sie bekannt ist, ist, dass sie 2013 geboren wurde, aber Nora Tschirner ist es gelungen, das Geschlecht und den Namen ihres Kindes vor der Öffentlichkeit geheim zu halten. Über sie ist nur bekannt, dass sie in diesem Jahr ein Kind zur Welt brachte. Solche Besonderheiten werden von den Darstellern nie öffentlich diskutiert.

Daher widmet Nora Tschirner ihre ganze Aufmerksamkeit ihrer Karriere als Schauspielerin, die sie immer wieder erfolgreich unter Beweis stellt. Es ist nicht sicher, ob sie zur Zeit einen Freund hat.

Darüber hinaus hat sie ein unwiderstehliches Engagement, um Menschen in Not zu helfen. “Aktion Tagwerk” ist eine der Organisationen, in denen sie aktiv ist. Dort unterstützt sie benachteiligte Jugendliche in unterentwickelten Ländern. So wie sie ihre Karriere als Schauspielerin nicht priorisiert, so priorisiert sie auch ihr soziales Engagement nicht.

Im damaligen Ostberlin wurde Nora Tschirner am 12. Juni 1981 geboren. Der Dokumentarfilmer Joachim Tschirner ist ihr Vater, die Hörfunkjournalistin Waltraud Tschirner ihre Mutter. Sie ist ihre Tochter. Im Berliner Stadtteil Pankow verbrachte die Schauspielerin gemeinsam mit ihren Geschwistern ihre Kindheit. Als wir sie kennenlernten, war sie bereits in der Schauspielorganisation der Schule aktiv.

Nora Tschirner ist vielseitig interessiert, eines davon ist die Schauspielerei, aber sie hört auch gerne Musik. Sie war von 2012 bis zu ihrem Ausscheiden im Jahr 2015 Mitglied der Band Prague. Die Schauspielerin ist eines von mehreren Geschwistern in ihrer Familie. Es liegen jedoch keine neuen Informationen vor.

Eine der wenigen Schauspielerinnen, die es schafft, den Großteil ihres Privatlebens vor der Öffentlichkeit zu verbergen, ist Nora Tschirner. Die Vierzigjährige, die als Kriminalkommissarin arbeitet, versucht, sich gegenüber ihrem Freund und ihrem Kind bedeckt zu halten, obwohl sie ihre Melancholie offen ausdrückt.

Über Nora Tschirner ist nur eine Tatsache bekannt, und zwar, dass sie 2013 ein Kind zur Welt gebracht hat. Es ist noch nicht bekannt, ob dies ein Mann oder ein Mädchen sein wird. Alexander Fehling, der auch in der Schauspielbranche tätig ist, soll angeblich der Vater ihres Kindes sein.

Nach weiteren fünf Jahren nahm Nora Tschirners Film- und Fernsehkarriere eine deutlich ernstere Richtung an. Sie hatte eine Rolle in der Fernsehserie „Star Catcher“, machte dann Cameos in dem Film „Soloalbum“, und Nora war auch auf der Bühne zu sehen.

Spätestens seit Til Schweigers „Keinohrhasen“ (2007) gehört Nora Tschirner zu den bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands.

Nach dem Erfolg von „Keinohrhasen“ spielte Nora in „Zweiohrküken“ mit, wofür sie auch für einen Bambi in der Kategorie Film National nominiert wurde. Seit 2013 arbeitet Nora mit Christian Ulmen als “Tatort”-Ermittlerin in Weimar zusammen. Gemeinsam reisen sie durch Deutschland.

Der 2016 erschienene Film „SMS für Dich“ war das erste Mal, dass Karoline Herfurth und ich zusammengearbeitet haben. 2019 kam der Film „Gut gegen Nordwind“ ins Kino, in dem sie neben Alexander Fehling die Hauptrolle spielte. Der Film wurde in den Kinos vertrieben.

Tschirner verkörperte die Rolle der feministischen Kunstpädagogin Vicky in Herfurths trauriger Komödie „Beautiful“, die 2022 in die Kinos kam. Auch im Film „Courage to Ugly“ unterstützte Tschirner Herfurths Botschaft.

Auch in seinem eigenen Leben wendet sich Tschirner entschieden gegen die Praxis des Bodyshaming; Aus diesem Grund beschloss er, die Rolle der Vicky zu spielen. Tschirner widmet sich ebenfalls dem Konzept der Body Positivity.

„Meiner Meinung nach könnte der Film wirklich vielen verschiedenen Menschen da draußen auf der Welt helfen. Aus diesem Grund war es mir wichtig, die Position der ‚Vicky‘ einzunehmen und für meine Taten verantwortlich zu sein.

Auch inhaltlich, denn diese Geschichtes mit solchen Leuten sind ziemlich ungewöhnlich. Wo beginnen sich unsere Identitäten zu entwickeln, wenn wir anfangen, Spiegel in unser Zuhause zu stellen?” In einem Interview mit “TV Movie” sagte Tschirner:

2013 wurde Nora Tschirner zum ersten Mal Mutter; dennoch zeigte sie bereits bei ihrer allerersten „Tatort“-Ermittlung Anzeichen einer Schwangerschaft. Alexander Fehling, ein Schauspieler, ist der leibliche Vater des Kindes. Abgesehen davon ist über das Privatleben von Tschirner nicht wenig bekannt.

Nachdem sich Tschirner in fast jeder Staffel der ProSieben-Sendung „The Masked Singer“ hinter einer der Masken verstecken sollte, erwartete die Zuschauer zum Abschluss der sechsten Staffel am 23. April 2022 ein noch größerer Schock , als die Schauspielerin dem Ork das Outfit auszog.

Sie hatte zuvor in den früheren Shows auf Italienisch, Türkisch, Deutsch und Englisch gesungen und war sogar auf Isländisch aufgetreten. Infolgedessen hatte sie bereits mehrere falsche Aufnahmen erstellt, und niemand hätte erwartet, dass sie diejenige ist, die sich hinter der Maske versteckt.

Nora Tschirner Verheiratet
Nora Tschirner Verheiratet

Leave a Reply

Your email address will not be published.