Ana Baniciu Biografie

Ana Baniciu Biografie
Ana Baniciu Biografie

Ana Baniciu Biografie | Ana Baniciu ist eine Vollblutkünstlerin. Als die umwerfende und brillante junge Dame noch Mitglied der Lala Band war und für die Serie „Bet with Life“ drehte, stach sie bereits als Ausnahmekünstlerin hervor.

Nach ihrem Abschluss am Deutschen Goethe-Kolleg studierte Ana Baniciu Politikwissenschaft an der Fakultät für Politikwissenschaft.

Darüber hinaus erhielt Ana Baniciu ihre Diplome an der Klavierabteilung der Musikhochschule Nr. 1 in Bukarest sowie an der Hochschule für Fernsehen und Film.

Aufgrund der außergewöhnlichen Bindung, die sie zu ihren beiden Eltern hat, ist ihr Leben voller Wunder und Pracht. In Bezug auf ihren Vater behält sie eine standhafte Haltung bei und sagt: “Mein Vater ist mein bester Kumpel!” Schon als kleines Mädchen hat sie zu dem bekannten Künstler aufgeschaut, und noch heute ist ihr Vater ihr treuester Unterstützer.

Ana behauptet, dass ihr Vater sie ermutigt und ihr ständig Hilfe und Anleitung gibt. Das liegt daran, dass sie bestimmte Dinge erlebt, denen auch ihr Vater am Anfang des Weges begegnet ist, und dass er ihr bestimmte Geschichten erzählt, aus denen sie Schlüsse zieht und lernt, wo und wie sie anfangen soll. der betreffende Beruf (nach Künstler-Nr.).

Ich erzähle den Leuten oft, dass ich mit wunderbaren Eltern gesegnet war und dass ich unter einem glücklichen Stern geboren wurde, und das erfüllt mich natürlich mit einem Gefühl des Stolzes, wann immer ich die Gelegenheit dazu habe.

In einem Interview sagte Ana Baniciu: „Die Verbindung zu meinen Eltern ist in erster Linie eine freundschaftliche. Sie waren bei mir, und ich bin bedingungslos an meiner Seite, und ich möchte sie auch stolz machen.“ Das ist die Natur unserer Beziehung.

Bukarest ist der Ort, an dem Ana Baniciu am 28. Januar ihr Leben begann. Aus diesem Grund ist er jetzt 29 Jahre alt, was ein sehr wünschenswertes Alter ist. Die Spitznamen „Barbie Doll“ oder „Ann“ hat sie vor vielen Jahren von gewissen Verwandten bekommen.

Nach ihrem Abschluss am Deutschen Goethe-Kolleg schrieb sich Ana Baniciu an der Fakultät für Politikwissenschaften der SNSPA ein, wo sie in die Abteilung für Internationale Beziehungen und Europäische Studien aufgenommen wurde. Es gab auch die Zeit, als er Alina Eremia kennenlernte, weil sie zur gleichen Zeit dieselbe Universität besuchten.

Sie erhielt auch ihr Diplom von der Bukarest Music School No. 1, wo sie Klavier studierte, sowie von der Bukarest Television and Film School, wo ihr Vater Professor war und einige Klassen in Bezug auf diese Branche unterrichtete.

Nachdem sie an der ersten Staffel von Asia Express teilgenommen hatten, arbeiteten Ana Baniciu und ihre enge Freundin Raluka, mit der sie den Wettbewerb gewann, an einem Song zusammen und veröffentlichten ihn.

Der Song ist eine Coverversion des Songs „Temperature“ von Andrei Vitan, der ursprünglich im Sommer 2018 veröffentlicht wurde und auf YouTube rund 9 Millionen Aufrufe erhalten hat.

Während der Dreharbeiten waren die beiden überglücklich, sich am Wasser vergnügen zu können, da sie eine schöne Bindung zueinander aufgebaut hatten. Raluka hatte schon sehr lange den Wunsch, mit Ana an einem Musical-Release zusammenzuarbeiten: „Als ich diesen Song hörte, dachte ich sofort daran.

Es ist die Art von Musik, die einem im Gedächtnis bleibt, und ich freue mich sehr, dass ich bei dieser besonderen Gelegenheit Andrei Vitan und Sonja treffen konnte.

In der ersten Staffel von Asia Express gingen Ana Baniciu und Raluka als große Gewinner hervor und nahmen den Hauptpreis von 30.000 Euro mit nach Hause.

Nach einem Jahr Wartezeit nach Erhalt des Preises wurde das gewonnene Geld verwendet. Tatsächlich gab Raluka ihre Schuld zu. „Erzählen Sie mir von der Erfahrung, nach einem Jahr das Geld von Asia Express zu erhalten. Also, als welche Art von Frau betrachten wir uns? Was denken Sie? Raluka sagte zu Antena Stars, dass neben „Musik!“ eine Eine der anderen Möglichkeiten, wie sie Geld verdienen, ist „anderes Zeug“.

Pop-Künstlerin, die ihre Single sowie das Musikvideo zu „CSF, n-ai CSF“ im Februar 2018 debütierte. Auf ihrem Instagram-Account namens ana baniciu hat sie mehr als 170.000 Follower. Ana Baniciu ist ein bekannter Name in der Welt der Popmusik. Ana wurde am 28. Januar 1993 in der Stadt Bukarest im rumänischen Land Rumänien geboren.

.

Ana ist eine prominente und bekannte Berühmtheit, die durch ihre Karriere als Popsängerin bekannt wurde. Seit dem Jahr 2018 ist Ana Baniciu 25 Jahre alt. Eine Liste renommierter Popsänger, zu denen auch Ana Baniciu gehört, enthält sie.

Bereits im Alter von drei Jahren zeigte Ana Baniciu jedoch Interesse an der Musik. Als sie vier Jahre alt war, nahm sie an einem Wettbewerb teil, der vom Alegretto-Chor organisiert wurde, dessen Mitglied sie war.

Schon als kleines Kind nahm Ana Baniciu an einer Reihe von Kinderaufführungen sowie internationalen Festivals teil, die in Italien stattfanden. Diese Ereignisse fanden in Italien statt.

Da Ana Baniciu Kurse an der School of Television and Film besuchte, war siekonnte in die Schauspielbranche einsteigen. Sie ergatterte eine Rolle in gleich zwei Staffeln der Serie „Wette mit dem Leben“, wofür sie an einem Casting-Verfahren teilnehmen musste, bei dem sie aus mehr als 30.000 Bewerbern ausgewählt wurde.

Mit den anderen Schauspielern, mit denen sie sich schnell anfreundete, verstand sie sich sehr gut und hält bis heute Kontakt. Ana Baniciu verkörperte die Figur der Dana in der Serie „Bet with life“, wo sie in der Band „La La Band“ sang und sich mit den anderen Schauspielern sehr gut verstand.

Ana Baniciu Biografie
Ana Baniciu Biografie

Leave a Reply

Your email address will not be published.