Imelda labbé wikipedia

Imelda labbé wikipedia
Imelda labbé wikipedia

Iimelda labbé wikipedia | Senior Executive mit über 35 Jahren weltweiter Erfahrung in den Bereichen Automobilverkauf, Marketing, Teile, Service und Qualitätsmanagement. Allgemeine Managementerfahrung schließt globale Erfahrung ein.

Effektivität, die in Bezug auf die Bereitstellung von Ergebnissen auf der Grundlage von GuV und in Bezug auf führende Marktoperationen oder funktionale Einheiten gezeigt wurde.

Umfangreiche Expertise bei Reorganisationen in den Bereichen Produktion, Qualität, Lieferantenmanagement, Vertrieb und Marketing, Aftermarket-Logistik und Markteintrittsstrategien.

Bevor ich am 1. September an meinem jetzigen Arbeitsplatz anfing, war ich als Geschäftsführer bei Skoda Deutschland tätig.

In dieser Funktion hatte ich das Privileg, Skoda dabei zu unterstützen, eine erfolgreiche Volumenmarke auf dem deutschen Markt zu werden.

Die drei Jahre, die ich bei Skoda Deutschland verbracht habe, waren nicht nur schwierig, sondern auch aufregend und befriedigend zugleich.

Es ging immer darum, als Team zusammenzuarbeiten. Die Personen, die zu diesem Zeitpunkt den größten Einfluss auf meinen beruflichen Werdegang hatten, sind die zuverlässigen Mitarbeiter, mit denen ich derzeit beschäftigt bin.

Meine bisherige Arbeit hat auch immens von dem extrem guten Einfluss profitiert, den die Teams, denen ich angehörte, darauf hatten.

Diesen Sommer verbrachten wir auf der Insel Mallorca, wo wir in einer Finca, was spanisch Bauernhaus bedeutet, übernachteten.

Eine große Gruppe enger Freunde kam zusammen, und jeder brachte seinen Nachwuchs mit.

Imelda Labbé, die seit über drei Jahrzehnten für Opel tätig ist, hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen, was in Rüsselsheim für viel Aufsehen gesorgt hat.

AUTOHAUS Online erfuhr am Dienstag aus Branchenkreisen, dass die bei Händlern beliebte Managerin kürzlich freiwillig ihre Position im Unternehmen niedergelegt hat.

Es hieß, sie würde sich verpflichten, neue Herausforderungen in der Automobilbranche anzunehmen.

Über die weiteren Einzelheiten der Trennung fehlte zunächst das Wissen.

Labbé kam 1986 zu Opel. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre war der Mann ursprünglich in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing, After-Sales und Qualitätssicherung tätig.

Mitte des Jahres 2010 übernahm sie die Position der Opel-Verkaufsleiterin für Deutschland.

Volkswagen Pkw hat im Sommer eine Vakanz in der Geschäftsführung von Volkswagen Pkw, die Sie vielleicht besetzen könnten! Klaus Zellmer,

der zuletzt als Vertriebsleiter Pkw bei Volkswagen tätig war, übernimmt ab Juli die Führung von Skoda. Er übernimmt die Position des CEO of Operations in der Tschechischen Republik von Thomas Schäfer.

Im Rennen um den Posten im Führungskreis der Wolfsburger soll Imelda Labbé die Spitzenreiterin sein, wie “Business Insider” berichtet. Sie behaupten, dass Ihr Name ganz oben auf der Liste steht.

„Hermann Schmitt hinterlässt seinem Nachfolger eine starke Basis, um den Erfolg von KODA in Deutschland mit unserer jetzt auf Hochtouren laufenden Modelloffensive fortzusetzen“, sagte Hermann Schmitt.

Frau Labbé bringt eine Fülle von Fachkenntnissen und Glaubwürdigkeit in ihre neue Rolle als Vertriebsleiterin für KODA ein, und wir könnten über diese Gelegenheit nicht glücklicher sein. “

Mit ihr an der Spitze unseres deutschen Unternehmens werden wir das Geschäft in unserem zweitgrößten Markt international weiter ausbauen und unsere Modellpalette erweitern“, sagt Prof. Dr. hc.

Winfried Vahland, der CEO von KODA. „In der sehr wettbewerbsintensiven Automobilindustrie wollen wir die Lieferungen von KODA im Laufe der nächsten Jahre weiter aggressiv vorantreiben, um unseren Marktanteil auszubauen.

„Wir freuen uns, Frau Labbé an Bord zu haben, da sie eine erfahrene Automobilmanagerin ist“, fügt Vahland hinzu.

Schmitt ist seit seiner Gründung im Jahr 1986 ein fester Bestandteil des Volkswagen Konzerns.

Nach seinem Berufseinstieg als Führungstrainer verantwortete er unter anderem den Pkw-Vertrieb der Marke Volkswagen im gesamten Nordwesten Europas.

Schmitt kam 2005 als Head of International Sales zu KODA. Zuvor war er als Senior Manager für Volkswagen in China und als Fahrzeugverkaufsleiter in Deutschland tätig.

Imelda Labbé ist seit über 35 Jahren im weltweiten Automobilgeschäft tätig. Ihre Expertise erstreckt sich über viele Länder.

Zwischen 1986 und 2013 war sie in verschiedenen internationalen Führungspositionen für Opel und General Motors (GM) tätig, unter anderem als Opel-Qualitätsmanagerin im Werk Antwerpen und als Opel-Verkaufsleiterin für den deutschen Markt

. Nach ihrem Eintritt in den Volkswagen Konzern wurde sie 2013 Chief Executive Officer von KODA AUTO Deutschland.

Imelda labbé wikipedia
Imelda labbé wikipedia

Leave a Reply

Your email address will not be published.