Mia julia wikipedia

Mia julia wikipedia
Mia julia wikipedia

Mia julia wikipedia | Mia Julia Brückner ist eine bekannte Pornodarstellerin und Sängerin aus Deutschland. Sie wurde am 9. Dezember 1986 in München geboren.

Im frühen Frühjahr 2010 wurde ihr ein Vertrag angeboten, um als Exklusiv- und Charakterfigur für Magmafilm aufzutreten. In Vorbereitung auf diese Rolle änderte sie ihren Namen in Mia Magma.

Zwischen den Jahren 2010 und 2012 war sie im Erotikgeschäft tätig.

Ihr Debüt gab sie in dem Film Das Sennenlutschi, für den sie 2010 mit dem Erotixxx Award als beste deutsche Newcomerin ausgezeichnet wurde.

Nachdem sie ihren Pornoberuf vorerst eingestellt hatte, erfand sie sich als Stimmungssängerin Mia Julia von 2013 auf Mallorca neu.

Seit November 2020 dreht sie wieder im Studio Pornofilme, die sie dann selbst vertreibt.

Sowohl Mia Julia Brückner als auch Frenzy Blitz hatten zuvor erfolgreiche Karrieren in anderen Bereichen aufgebaut, bevor sie ihre Karrieren als Party-Pop-Sängerinnen begannen.

Bei Mia Julia Brückner war das die Erotikbranche, bei Frenzy der Bereich Choreografie.

Gemeinsam nahmen sie an einer Reihe von Performances teil und veröffentlichten 2019 den gemeinsamen Track „We sind wir (Mallorcastyle)“.

Nachdem sie während der COVID-19-Epidemie von Live-Auftritten ausgeschlossen waren, taten sich die beiden Musiker 2020 zusammen, um das Duett Schokkverliebt zu gründen.

Peter Brückner und Stefan Harder, zwei ihrer Manager bei nextBird, haben das Konzept entwickelt und gemeinsam das Projekt entwickelt.

Das Paar debütierte mit der Veröffentlichung von drei Singles: „Brave Madchen“, „Gonn dir“ und „Enrico“.

Im ZDF-Fernsehgarten haben sie die Musik gespielt, die Sie am Ende erwähnt haben.

Konzerte gaben die beiden dann nicht auf dem Ballermann oder einem der anderen typischen Veranstaltungsorte, sondern in Autokinos, die während der Corona-Epidemie und nach anderen hygienischen Idealen recht beliebt waren.

Dieser Track wird auf dem ersten Album des Duos, Porn!, enthalten sein, das am 4. September 2020 vom Label Universal Music Group veröffentlicht wird.

Der Name des Albums ist eine Anspielung auf Mia Julias frühere Karriere als Pornodarstellerin unter dem Künstlernamen Mia Magma.

Laut Mia Julia weist der Spitzname jedoch auch darauf hin, dass die Band „provokativ, laut und sinnlich“ ist.

Das Album erreichte in Deutschland Platz 33 der Album-Charts.

Ihr Debüt im Erotikgeschäft gab Magma im Dezember 2010 in dem Film Das Sennenlutschi. Sie wurde im bayerischen Gilching geboren.

Ihr Ehemann Peter, ein ehemaliger Versicherungsagent, der später ihr Manager und gelegentlicher Darsteller in ihren Filmen wurde,

hatte sie in der Vergangenheit in eine Reihe von Swingerclubs begleitet, und sie hatte solche Clubs mit ihm besucht.

Im Jahr 2010 wurde Mia Julia Brückner in die Erotikbranche eingeführt.

Sie beginnt ihre Karriere als Pornodarstellerin, nachdem sie einen Exklusivvertrag mit Magmafilm unterschrieben hat, der sie für zwei Jahre an das Unternehmen bindet. 2012 entschied sie sich für eine Karriere in der Musik statt in der Erotikbranche.

Seit 2013 trägt sie den Künstlernamen Mia Julia und verfolgt gleichzeitig eine Karriere als Popsängerin. Sie vergleicht das Etablissement des „Bierkönigs“ auf Mallorca mit ihrer „Heimatstube“.

Sie trat 2014 in der Sendung „Promi Big Brother“ auf und belegte den achten Platz, bevor sie die Konkurrenz verließ.

In den Jahren 2015 und 2016 war sie zusammen mit Micaela Schäfer als Gesicht der Sinnenmesse „Venus“ zu sehen.

Sie tritt weiterhin in Publikationen wie Zeitschriften und Fernsehprogrammen auf.

Sie schickt einen Clip aus der Sendung KIZ. Ihren Beruf als Pornodarstellerin kündigte sie im Herbst 2012 an, um unter dem Namen Mia Miya eine Gesangskarriere zu verfolgen

. 2013 sang sie Erfolgslieder wie Mia Julia. Es wird 2013 in den Monaten Februar und März auf RTL II ausgestrahlt.

Nach ihrem Erscheinen in den Ausgaben Oktober und November 2012 war sie in den Monaten Dezember 2013 und Januar 2014 in der deutschen Version von Penthouse zu sehen.

Sie wird vom 13. bis 26. August 2014 bei Celebrity Big Brother mitmachen. 2015 reiste sie für Belantis mit Melanie Müller und Micaela Schäfer an diesen Ort.

Im Oktober und November 2015 zog sie zurück ins Penthouse.

Im Jahr 2015 wird sie zusammen mit Micaela Schäfer eine der Hauptdarstellerinnen auf der Sexmesse Venus Berlin sein.

Micaela Schafer, Sarah Joelle Jahnel und Lexy Roxx begleiteten sie auf ihrer Reise im nächsten Jahr, als sie zurückkam.

Mia julia wikipedia
Mia julia wikipedia

Leave a Reply

Your email address will not be published.