Nawalny Vermögen

Nawalny Vermögen |Alexei Nawalny wurde am 4. Juni 1976 in der Stadt Butyn geboren, die westlich von Moskau und in der Nähe von Golitsyno liegt. Seine Vorfahren lassen sich sowohl nach Russland als auch in die Ukraine zurückverfolgen.

Zalisya ist ein Dorf im Rajon Iwankiw, Oblast Kiew, Ukraine. Es liegt nahe der Grenze zu Weißrussland. Sein Vater, Anatoly Navalny, stammt ursprünglich von dort. Obninsk liegt rund 100 Kilometer südwestlich von Moskau, hier verbrachte Nawalny seine Kindheit. Seine Sommerferien verbrachte er jedoch als Kind bei seiner Großmutter in der Ukraine. Oleg ist sieben Jahre jünger als Nawalny, daher gilt er als Nawalnys jüngerer Bruder.

1998 schloss Nawalny sein Jurastudium an der Volksfreundschaftsuniversität Russlands ab, und 2001 schloss er sein Studium an der Finanzuniversität der Regierung der Russischen Föderation in Moskau mit einem Abschluss in Wertpapier- und Börsenstudien ab.

Der Schachweltmeister Garry Kasparov, Yevgeniya Albaz, Sergei Gurijew und Aleh Zyvinsky sprachen sich dafür aus, dass Nawalny 2010 ein Stipendium für aufstrebende Führungspersönlichkeiten an der renommierten amerikanischen Universität Yale erhielt. Während dieser Zeit nahm Nawalny an der „Greenberg World“ teil Fellows Program”, das die Teilnehmer ermutigt, ein “globales Netzwerk zur Völkerverständigung” aufzubauen

Nawalny ist mit Julija Navalnaja (geborene Abrosimova) verheiratet. Sie haben auch einen Jungen, der derzeit die High School besucht, und eine Tochter, die dank eines Stipendiums derzeit die Stanford University besucht.

Nawalny Vermögen
141 Millionen Euro,

Er gründete 2011 die Antikorruptionsstiftung, eine nichtstaatliche Einrichtung, die im Juni 2021 für illegal erklärt wurde und durch Geldspenden unterstützt wird. Sie führt laufende Ermittlungen zur staatlichen Korruption in Russland durch und veröffentlicht die Ergebnisse dieser Ermittlungen.

Im Oktober 2012 gewann er die Wahl zum Vorsitzenden eines gerade gegründeten Koordinierungsrates der russischen Opposition Bei den Bürgermeisterwahlen, die im September 2013 in Moskau stattfanden, behauptet die Regierung, er habe 27 Prozent der Stimmen erhalten. Seitdem gilt er als unangefochtener Oppositionsführer gegen Putin.

In den Jahren 2009 bis 2013 nahm er an den Russischen Märschen teil und fungierte bei diesen teilweise als rechtsextrem eingestuften Veranstaltungen auch als Redner, ein Label von wovon er sich später distanzierte und sich selbst als “nationalistischer Demokrat” bezeichnete.

Allerdings wurden die zuvor im Umlauf befindlichen rechtsextremen Parolen lediglich so umformuliert, dass sie weniger radikal klangen, ohne den Inhalt der Phrasen selbst tatsächlich zu verändern. Seit November 2013 ist er Vorsitzender der kleinen politischen Partei Russland der Zukunft.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur dpa befindet sich Nawalny derzeit im Schwarzwald. Infolgedessen lebt er nach seiner Behandlung in Berlin derzeit in der Gemeinde Ibach, die im Landkreis Waldshut liegt. Auf der Internetseite der Stadt äußerte sich Bürgermeister Helmut Kaiser wie folgt:

Nawalny Vermögen

Seit dieser Woche hält sich ein Gast, der eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und der öffentlichen Aufmerksamkeit ist, mit seiner Familie in Ibach auf Es ist ein hohes Maß an Personenschutz erforderlich, die Polizei wird vermehrt Kontrollen durchführen.

Die Quelle behauptet, dass die beschlagnahmten Vermögenswerte Lanfranco Cirillo gehörten und deshalb beschlagnahmt wurden. Zum Beispiel machte der Mann Pläne für sein Grundstück mit Blick auf das Schwarze Meer. Die italienische Finanzpolizei will die Angaben nicht bestätigen und spricht nur von einem “bekannten Geschäftsmann”, dessen Vermögen wegen Steuervergehen in der norditalienischen Stadt Brescia beschlagnahmt wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *